Rose

C’est la ROSE – a new sheep is born!

 

All die Dichter und Liedertexter können nicht irren, es ist die Rose, die Königin der Blumen, die uns in ihren Bann zieht.

Freuen Sie sich auf unser neues kleines ROSA Schäfchen, bislang in limitierter Ausgabe.

Die wunderbaren Blüten der Heilpflanze des Jahres 2013, der Damaszener Rose, dienen als Rohstoff für diesen neuen Sirup:

Schon vor 3000 Jahren in Persien angebaut, gelangte die Damaszener Rose mit den Kreuzrittern im 13. Jhdt. über Frankreich in die europäischen Gärten. So findet man sie heute in biologisch zertifiziertem Anbau auch in Österreich.

Ihr gefüllter Blütenkelch erfreut auch die Geschmacksknospen, und nicht nur das…

…Rosenessenzen gelten als schönheitsfördernd und harmonisierend, beugen Ängsten und dunklen Stimmungen vor (sind also ideal als Vorbeugung gegen drohendes Burn-Out), und beruhigen die Nerven. Auch für die Haut sind Rosenblätter eine wahre Wohltat, sie hemmen Entzündungen und umschmeicheln die Atemwege.

In Indien werden Rosenessenzen als Beigabe zum auch hier schon beliebten Lassi verwendet. Ob als Geschmack im Aperitiv oder einfach in Wasser, ob am Pool, in der Stadt oder abends als Sun-Downer:

Das Wichtige ist: Die ROSE